Sabine Inselmann

Sabine Inselmann

Von gegenständlichen Motiven bis hin in die Abstraktion erarbeitet die Künstlerin seit über 20 Jahren verschiedenste Themen und integriert dabei mit Vorliebe diverse Materialien.

Farbreste, morbide und rostige Fundstücke, Strandgut und Stoffe werden als Medium eingesetzt, um die Tiefenwirkung zu verstärken oder in die Abstraktion zu gelangen.

Ihr Oeuvre ist die Vielfalt

Über berufliche Umwege gelangte Sabine Inselmann zu dem, was sie bis heute praktiziert, nämlich: Kunst in all ihren wunderbaren Facetten.

Nichts ist unmöglich! Und in der Kunst erst recht!

Diese Freiheit, in jedweder Form Kunst auszuüben, bedeutet ihr sehr viel.

Ein Bild sollte sich zwar auch selbst erklären, meint die Künstlerin, aber es gibt doch beeindruckende Geschichten dahinter, die ein Bild noch interessanter werden lassen.

Menschen, Morbides und Maritimes sind auf ihrem Werdegang zu finden.

Sie planen eine Ausstellung oder möchten die Gemälde für zu Hause, im Unternehmen oder als Geschenk käuflich erwerben? Dann melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

AT WORK

Meine Welt ist – sicherlich geprägt durch die vielen Orte an denen ich lebte oder zu denen ich gereist bin und die damit verbundenen Erlebnisse – bunt und vielfältig. So auch meine Kunst. Man kann mich nicht in eine einzige Schublade packen… ich bin eine ganze Kommode.

SKYLINES

Basierend auf der Idee, in welcher Form und Farbe Horizonte existieren. Ein einjähriger Aufenthalt in der Karibik und im Mittelmeer auf einer Segelyacht wirkte dabei als Initialzündung. Eine neue Interpretation dieses Themas zeigt nicht nur Panoramaansichten von Cities, sondern beschäftigt sich mit der direkten Übersetzung, nämlich „Himmelslinien“.

Bis heute verbringt die Künstlerin viel Zeit auf und am Wasser, wo sie sich Inspirationen für viele ihrer Arbeiten holt.

FOTO PRINT PAINTING

Maritime Landschaften und sujets faszinieren die Künstlerin, wobei sie bisweilen versucht, eigene Fotografien mit malerischen Komponenten zu verbinden. Mit der Verbindung von Fotografie und Malerei schafft die Künstlerin es, den für sie idealen Ausgleich zwischen Realität und Abstraktion zu erreichen. Genau so weit, dass dem Betrachter noch genug Raum bleibt für eigene Interpretationen.

USED

Ein Verbund von Collage und Malerei in zum Teil selbstkonstruierten Rahmen aus gebrauchten Bilderrahmenleisten.

PLANUNG
November 2019
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 44
  • 1
  • 2
  • 3
  • 45
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 46
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 47
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 48
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
Loading
Dezember 2019
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 48
  • 1
  • 49
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 50
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 51
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 52
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 01
  • 30
  • 31
Loading
Januar 2020
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 01
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 02
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 03
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 04
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 05
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Loading